Politisches

Unser Land gestalten

Deutschland wird in der Welt beneidet – und einer der Gründe ist die wirtschaftliche Kraft.

Ich sehe es dabei als meine Pflicht, politisch alles zu tun, was der Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes und den Arbeitsplätzen dient, und alles zu unterlassen, was dem entgegen steht.

Seit jeher bin ich bestrebt, mit dem Pioniergeist der CSU, politisch richtige Rahmenbedingungen zu setzen. Herzensanliegen ist mir unser soziales Netz und soziale Gerechtigkeit.

Deutschland steht vor großen Herausforderungen auch im Zusammenhang der Flüchtlingspolitik, zu der ich mich wiederholt kritisch geäußert habe und mich weiterhin kritisch äußern werde.

Auch die Finanzhilfen an Griechenland sehe ich kritisch und habe gegen eine Verlängerung der Finanzhilfen im Bundestag gestimmt.

Mein Leitsatz in all meinen politischen Ämtern:

In die Hände spucken und anpacken!

Menü