Dr. Peter Ramsauer besuchte das Mütterzentrum Traunstein

Seit vielen Jahren engagiert er sich für die Kinder- und Familienprojekte der Einrichtung

Traunstein. „Das Mütterzentrum in Traunstein ist schon immer eine Einrichtung, die mir und meiner Frau am Herzen gelegen ist. Hier wird ausgezeichnete Arbeit für Familien und ihre Kinder geleistet“ betonte Dr. Peter Ramsauer bei seinem Besuch in der Kindertagesstätte der Einrichtung in Traunstein am vergangenen Freitag. In kleinen Verhältnissen vor über 30 Jahren entstanden, ist sie heute unverzichtbarer Teil in der Kinderbetreuung in der Großen Kreisstadt Traunstein und darüber hinaus, wie der vor zwei Jahren in Zusammenarbeit mit der Stadt Traunstein fertig gestellte Krippenbau „Himmelszelt“ eindrucksvoll unter Beweis stellt.
Seine Frau Susanne fungiert seit vielen Jahren als Schirmherrin der Arbeit rund um Kinder und Familien. Dr. Peter Ramsauer hat sich daneben mehrfach auch für eine gesunde finanzielle Ausstattung der Einrichtung stark gemacht. So zum Beispiel auch im Jahr 2010, als der Einrichtung eine Großspende in Höhe von 40.000 Euro zufloss. „Wir versuchen hier zu helfen, wo es geht. Kinder sind unsere Zukunft. Da sind Einrichtungen wie das Mütterzentrum von unschätzbarem Wert.”
Menü