Pressemitteilungen

In den Pressemitteilungen finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten zu politischen Themen.

Peter Ramsauer am 2. Juli:

 

  

"Ich verwahre mich in aller Form gegen diese Beschimpfungen. Die Behauptung, ich hätte in Athen einen griechischen Fotografen gerempelt oder beleidigt, ist falsch. Ich dementiere dies hiermit in aller Form. Ich bestreite auch ausdrücklich, dass ich jemanden beschimpft hätte mit Worten wie "dreckiger Grieche", "dirty Greek"  , "filthy Greek" oder Ähnliches.

Richtig ist allerdings, dass ich  in einem Gedränge von einem drängenden Fotografen (der sich später offensichtlich als Grieche erwies) mit einem kräftigen Rippenhaken gestoßen wurde.

Dr. Peter Ramsauer"

 

"I clearly protest against such abuses.

Statements saying I had nudged or abused a photographer in Athens are absolutely untrue. I repudiate this in due form.

I also explicitly repudiate, that I had called any person a "filthy" or "dirty Greek" or similar.

However it is true that in a crowd I was heavily elbowed and hit in my ribs by a photographer, who later appeared to obviously be Greek.

Dr. Peter Ramsauer"