Pressemitteilungen

In den Pressemitteilungen finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten zu politischen Themen.

10. Nationale Bestenehrung des DIHK in Berlin:

 

Drei von Deutschlands besten Azubis kommen aus der Region Traunstein/Berchtesgadener Land

 

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zeichnete am 14.12.2015 in Berlin zum zehnten Mal die besten Azubis der Bundesrepublik aus. Von den mehr als 320.000 geprüften Lehrlingen in Deutschland erzielten 230 die besten Ergebnisse in ihrem jeweiligen Ausbildungsberuf. DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer würdigte die herausragenden Leistungen mit einer Festveranstaltung im Hotel Maritim.

Peter Ramsauer (CSU), Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Energie, freute sich, dass 49 der Top-Azubis aus dem Freistaat Bayern kamen. In seinem Wahlkreis Traunstein/Berchtesgadener Land konnte er der 21-Jährigen Stefanie Götz zum Titel der besten Industrieelektrikerin 2015 und der 20-Jährigen Anna Kumminger zum Titel der besten Feinoptikerin 2015 – beide von der Dr. Johannes Heidenhain GmbH – beglückwünschen. Maximilian Zehetmeier aus Teisendorf konnte sich als Deutschlands bester Absolvent im Beruf Gießereimechaniker durchsetzen. Zur Würdigung ihrer Leistungen lud Peter Ramsauer die drei Jugendlichen zusammen mit ihren Ausbildern und Familien in sein Büro im Bundestag. Er dankte den Azubis und ihren Ausbildungsbetrieben für ihr Engagement: „Ich bin stolz, dass in meiner Heimatregion die Firmen in großem Umfang in Lehrlinge investieren und ihnen mit großem Erfolg Bedingungen schaffen, in denen sich ihre Fähigkeiten vollends entfalten können“.