Pressemitteilungen

In den Pressemitteilungen finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten zu politischen Themen.

Ortsumgehung Obing

 

Ramsauer: Ortsumgehung Obing kommt

Obing. Bei einem Ortstermin mit dem Verkehrsminister a. D. Peter Ramsauer stellte dieser klar, dass die Ortsumgehung Obing kommen wird. Ramsauer: „Ich habe dieses Projekt unumkehrbar gemacht“! Diese Turboplanung sei deutschlandweit modellhaft, stellte Ramsauer klar. Im Dezember 2009 hatte das Bundesverkehrsministerium der Aufnahme der Planung zugestimmt. Bis zur Zustimmung des Gemeinderats im März 2012 wurde der Vorentwurf fertiggestellt. Nach einigen Einwänden bei der Trassenbegehung mit kommunalen Vertretern wurde eine Trassenoptimierung ausgearbeitet und dem Gemeinderat und den Bürgern vorgestellt. In über 20 weiteren Gesprächen sei die Trasse erläutert und im Rahmen der technischen und rechtlichen Machbarkeit fortlaufend optimiert worden. Im September 2012 habe er dann den Vorentwurf genehmigt. Dieser wurde im April 2013 öffentlich ausgelegt. Im Mai endete die Einwendungsfrist. Änderungen wurden notwendig, weil beim Hochwasser Flächen in der geplanten Trasse überschwemmt wurden. Die Tektur könne nun voraussichtlich am 7. April ausgelegt werden. Es läuft derzeit alles nach Plan, so Ramsauer. Derzeit findet der Grunderwerb statt.