Pressemitteilungen

In den Pressemitteilungen finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten zu politischen Themen.

Peter Ramsauer eröffnet Expo-Real in München

15. Internationale Fachmesse für Immobilien- und Wohnungswirtschaft


Messerundgang von Minister Ramsauer über die EXPO REAL   (Quelle: BMVBS) Bundesbauminister Peter Ramsauer eröffnet heute die EXPO REAL in München. Europas größte Messe für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft findet jährlich traditionell im Anschluss an das Oktoberfest statt.

Ramsauer: „Die Immobilienbranche ist für Deutschland besonders wichtig. Sie ist eine tragende Säule unserer Wirtschaftskraft und sorgt für Investitionen und Arbeitsplätze. Immobilien machen den weitaus größten Anteil am deutschen Anlagevermögen aus. Die Expo Real als größte Fachmesse für Immobilien Europas ist damit eine zentrale Platt-form für die Wirtschaft in Deutschland.“

Beim Messerundgang auf der größten gewerblichen Immobilienmesse Europas besucht der Bundesbauminister auch den Stand der neu gegründeten Bundesarbeitsgemeinschaft der Immobilienwirtschaft Deutschlands (BID). Er begrüßte den Zusammenschluss als positives Signal für Kooperation und Kommunikation in der deutschen Immobilienwirtschaft.

Die Zahlen der Branche sind nach Studien für den Immobilienmarktbericht beeindruckend:  In Deutschland gibt es insgesamt etwa 35 Millionen bebaute Grundstücke, davon rund 25 Millionen Wohnimmobilien. Der Wert aller Immobilien in Deutschland wird zurzeit auf etwa10 Billionen Euro geschätzt. Etwa die Hälfte entfällt auf Wohnimmobilien.

Von den Bruttoanlageinvestitionen in Deutschland entfielen 2011 etwa 220 Mrd. Euro auf Immobilien, davon zwei Drittel auf Wohnimmobilien und ein Drittel auf alle anderen Immobilien. Die Tendenz ist hier steigend. Die Bruttowertschöpfung durch Immobilien betrug im Jahr 2011 rund 270 Mrd. Euro. Damit erreicht die Immobilienwirtschaft einen Anteil von rund 12 % der gesamten deutschen Wertschöpfung.

Der neue Bericht über die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland wird am 17. Oktober dem Kabinett vorgestellt.

Mehr Info zur Messe unter: www.expo-real.de